Gummistiefel Pflegemittel

Damit du dauerhaft trockene Füße hast und deine Gummistiefel auch lange Zeit noch super aussehen, solltest du diese regelmäßig reinigen. Mit den Schuhpflegeprodukten dieser Kategorien schützt du das Material vor dem sogenannten Ausblühen (Entstehen von weiß-grauen Flecken). Außerdem halte sie deine Schuhe weich und geschmeidig.

Mit unserem Gummistiefel-Pflegemittel kannst du den Kauf neuer Ausrüstung getrost aufschieben. Vor allem aber greifst du auf Wirkstoffe zurück, die effektiv Pflegen und dabei besonders umweltschonend sind.

Rubber Care Matt
tiefenwirksame Gummi-Pflege für Gummistiefel und Bootshäute
7,95 €*
5,95 €*
Shoe Fresh Eco
100% pflanzlicher Geruchs-Stopper für Schuhe
9,95 €*
Von Reinigung bis Extra-Schutz: Pflegemittel für Gummistiefel

Damit deine Gummistiefel dich noch auf vielen Touren begleiten können, benötigen sie ein bisschen Extra-Pflege. Das lässt sich aber zum Glück ohne größeren Aufwand umsetzen – und bei uns erhältst du aus einer Hand alles, was du dafür brauchst.

Groben Schmutz entfernen mit der Bürste

Grobe Verschmutzungen solltest du immer möglichst schnell entfernen, sobald sie dir auffallen. Mit der passenden Schuhbürste geht das im Handumdrehen. Wir empfehlen dir dafür die Schmutzbürste mit Borsten aus Kokosfasern. Diese sind weich genug, um deine Schuhe nicht zu beschädigen, aber hart genug, um sie zu säubern. Mit der spitz zulaufenden Kante kannst du außerdem problemlos Schmutz aus der Sohle holen.

Darüber hinaus kannst du das Material mit lauwarmen Wasser und etwas Seife reinigen.

Pflege für Gummistiefel auftragen

Ist der grobe Dreck runter, geht es an die Gummistiefel-Pflege. Dafür findest du bei uns das
Rubber Care Matt. Es entfernt die weiß-grauen Flecken (Ausblühungen), die häufig auf Naturkautschuk entstehen. Du kannst es allerdings für Gummi-Ausrüstung mit und ohne Kautschuk-Anteil sowie für Latex verwenden. Das Produkt hält das Material weich und geschmeidig und verleiht ihm außerdem eine matte Oberfläche.

Die Anwendung ist unkompliziert: Einfach die Emulsion auf den Schuh auftragen und mit einem Lappen verreiben. Kurz einziehen lassen und abwischen – fertig.

Übrigens kannst du das Produkt auch für Bootshäute und ähnliche Gummi-Produkte verwenden.

Unangenehme Gerüche entfernen

Gummistiefel sind üblicherweise nicht atmungsaktiv. Die Folge sind schwitzige Füße und unangenehme Gerüche. Mit Shoe Fresh Eco kannst du diese schonend beseitigen. Das Schuhdeo entfernt diese, indem es sie in neutrale Salze umwandelt. Zurück bleib ein angenehmer Duft und deine Füße können sich wieder wohlfühlen.

Effektive Reinigung bei größtmöglichem Umweltschutz

Gummistiefel oder Boote aus PVC werden mit Weichmachern (Phthalate) versetzt, die sich über die Jahre verflüchtigen. Diese landen schließlich als schädliches Produkt in der Umwelt. Ohne diesen Zusatz wird das Material zudem früher oder später spröde und rissig. Dagegen kannst du auch mit Pflegeprodukten nicht viel tun.

Was du aber tun kannst, ist auf Naturkautschuk zurückzugreifen, das in der Regel keine schädliche Weihmacher enthält. Deine vorhandenen PVC-Schuhe musst du aber natürlich trotzdem nicht sofort entsorgen. Du kannst aber darauf achten, dass das genutzte Pflegemittel umweltfreundlich ist.

Das ist bei all unseren Schuhpflegemitteln (auch bei Schuhcreme und Leder-Schuhpflege) der Fall. Uns liegt unsere Natur am Herzen und auch sozial und ökologisch übernehmen wir Verantwortung. Das spiegelt sich in der Wahl der Rohstoffe wider, in einem entsprechenden Verpackungskonzept und Nachhaltigkeit entlang der Herstellungskette.

So ist auch unsere Gummistiefel-Pflege bluesign®-approved und unsere Schuhbürsten aus nachhaltiger lokaler Forstwirtschaft.

Wenn du mehr über die Fibertec-Strategie wissen möchtest, kannst du das gern auf unserer Übersichtsseite zur Nachhaltigkeit nachlesen.